Integrative Licht- und Energiearbeit

Der Gesundheitszustand eines Menschen zeigt sich

immer auch in seinem Energiekörper. Dabei wird die

Aura als Energiefeld bezeichnet, das den Menschen

umgibt, und die Chakren als Energiezentrum, die uns

mit Lebensenergie versorgen. Den Chakren werden neben bestimmten Organen auch verschiedene Lebensthemen zugeordnet. Ebenso lässt das Chakrasystem Rückschlüsse auf unser seelisches Befinden, Lebensgeschichte und Glaubensmuster zu. Die Chakren stehen somit unmittelbar mit unserer Gesundheit und Entwicklung „körperlich, seelisch und geistig“ in Verbindung. Bei körperlichen und seelischen Problemen kann die Lebensenergie nicht frei fliessen, was im Energiekörper und im Körper als Energieblockaden erkannt werden kann. Mit dem Lösen der Energieblockaden erhalten wir auch gleichzeitig wieder Zugang zu essentiellen Lebensenergien wie Kreativität, Vitalität und Lebensfreude.
Zentraler Ansatz meiner Arbeit ist es die Rückverbindung mit dem Göttlichen und dem
eigenen Wesenskern zu unterstützen, wodurch wir uns wieder mit unserem inneren
Potenzial verbinden und mit einer tieferen Ordnung und Harmonie in Einklang kommen
können; körperlich, seelisch und mental. Als Energiequelle dienen mir meine Hände und
zusätzlich als Unterstützung meine Klangschalen.
Die Essenz der Energiearbeit stellen die 7 Chakren dar;

1. Wurzelchakra

2. Sakral/Sexualchakra

3. Solarplexuschakra

4. Herzchakra

5. Halschakra

6. Stirnchakra

7.  Scheitelchakra